China mau

china mau

Um seine physische Kraft zu beweisen, schwamm Mao Tse-tung im Juli Um seine Macht zu sichern, entfesselte Chinas KP-Chef Mao. Bis zum heutigen Tag wird Mao Zedong in China wie ein Heiliger verehrt. Doch seine Herrschaft von bis war gekennzeichnet durch. Daraufhin antwortete die Volksrepublik China am Oktober mit einer Offensive gegen die UNO und die  ‎ Leben · ‎ Maos Kampagnen · ‎ Rezeption · ‎ Werk.

Video

Still ashamed of my part in Mao's Cultural Revolution - BBC News Mao wehrte sich gegen diesen Machtverlust und setzte auf die letzten Stützen, die ihm noch geblieben waren: Einerseits war er Oberbefehlshaber der Armee, und andererseits wusste er die chinesische Jugend noch immer hinter sich. Der Diktator nahm dafür Millionen von Opfern in Kauf. Chevron Up Nach oben Slotspharao hsway Startseite Kontakt Impressum Datenschutz AGB Jugendschutz Feedback. Für sie drohte nach der Beendigung des Aufruhrs eine erneute Abschiebung aufs Land.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 thoughts on “China mau

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *